Zahnarztpraxis Schmelzer
Untere Kirchgasse 1
CH-8400 Winterthur

Unsere Öffnungszeiten lauten

Montag und Dienstag:08.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch und Freitag08.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag:08.00 bis 19.00 Uhr
Samstag und Sonntag:geschlossen

Tel: +41 (0) 52 214 24 34

Fax: +41 (0) 52 214 24 00

Mail: praxis@zahn-aerztin.ch

Bitte seien Sie sich bewusst, dass in unserer Praxis eine Maskenpflicht besteht um die Corona-Massnahmen zu erfüllen.

Team


Unser ständig wachsendes Frauen-Team freut sich auf Ihren Besuch


Frauen-Power für Ihr strahlendes Lächeln

Wir sind ein junges, dynamisches und stets fröhliches Frauenteam und freuen uns darauf, Ihnen ein zufriedenes Lächeln ins Gesicht zu zaubern.


Dr. (H) Jacqueline Schmelzer


Zahnärztin und Praxisinhaberin

Als mir in meiner Jugend ein abgebrochener Zahn auf fantastische Weise repariert wurde, habe ich den Zahnarztberuf für mich entdeckt. Studiert habe ich in Budapest, Ungarn, sowie in Freiburg i.Brg., Deutschland. Seit 2006 führe ich meine eigene Zahnarztpraxis in Winterthur.

Zahnärztin zu sein erfüllt mich mit Freude und Stolz. In diesem kreativen, spannenden Beruf darf ich Menschen behandeln und ihnen – teilweise in sehr akuten Fällen – helfen. Ich habe Spass an exakter Miniaturarbeit, interessiere mich für neue Techniken und Materialien und bin von Zahnästhetik sowie generellen medizinischen Zusammenhängen begeistert.

Mein oberstes Ziel ist es, jeden Patienten einfühlsam, sanft und qualitativ sehr hochwertig zu behandeln. Um auch auf die Bedürfnisse und Anliegen von Angstpatienten besser eingehen zu können, habe ich mich in Hypnose und neurolinguistischem Programmieren (kurz NLP) ausbilden lassen. Für mich gibt es nichts Schöneres, als wenn zuvor ängstliche Patienten lächelnd meine Praxis verlassen.


Dr. (RO) Tünde Csiki


Zahnärztin

Auch ich bin Zahnärztin aus Leidenschaft und sehr dankbar darüber, dass ich hier in Winterthur eine so tolle Zahnarztpraxis gefunden habe, die mich so freundlich als 3. Zahnärztin im Bunde aufgenommen hat. Das Frauenteam um Frau Dr. Schmelzer ist wirklich einmalig und die Arbeit in dieser schönen Praxis macht mir unglaublich viel Spass. Ich freue mich jeden Tag auf’s Neue, dass ich mit meinem tollen Beruf Menschen wieder zu einem richtigen, strahlenden und aufrichtigen Lachen verhelfen kann.


Sanja Kotz


Leitung Rezeption & Praxis-Team

Ich stehe seit vielen Jahren im Berufsleben dort wo es um einen direkten Kundenservice geht. Die Arbeit mit Menschen macht mir sehr viel Spass. Es wird mir auch nie langweilig und da ich gerne Menschen helfe ist mein Beruf perfekt für mich. Es fasziniert mich auch immer wieder zu sehen, wie unsere Patienten glücklich und schmerzfrei wieder nach Hause gehen. Das motiviert mich und ist mir ein tägliches Geschenk.


Jessica Speranza


Dentalhygienikerin

Ich stamme ursprünglich aus Italien und habe in den letzten 10 Jahren sehr viel Erfahrung in der Zahnmedizin gesammelt. Mein Talent habe ich darin gefunden, auf Patienten und ihre Anliegen einzugehen, sie kompetent zu beraten und schmerzfrei durch die Behandlung zu führen. Erfolg ist für mich dem Patienten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und die Angst zu nehmen. Ich gebe gerne mein Fachwissen weiter und behandle meine Patienten immer individuell, je nach Bedürfnis ihrer oralen Gesundheit.


Jasmin Moll


Dentalhygienikerin

Ich bin Dentalhygienikerin, weil ich gerne mit Menschen arbeite und mir die Zahngesundheit meiner Patienten und somit die Erhaltung ihrer Zähne sehr wichtig ist.

Für mich ist es das schönste an meiner Arbeit, wenn sich meine Patienten nach einer Zahnreinigung mit einem Lächeln von mir verabschieden. Ich habe 2019 mit der Weiterbildung zur Dentalhygienikerin HF begonnen. Derzeit befinde ich mich im letzten Semester der Ausbildung und darf mein Abschlusspraktikum in der Wohlfühl-Zahnarztpraxis von Frau Dr. Schmelzer absolvieren. Darüber bin ich sehr glücklich!


Denise Thalmann


Dental-Assistentin

Die Aufgabe der Dentalassistentin ist für mich mehr als nur ein Beruf – Es ist meine ganze Leidenschaft und gibt mir die Möglichkeit Patienten mit viel  Einfühlungsvermögen zu zeigen, dass ich mich genau in sie und ihre  Situation hineinversetzen kann. Mit meiner grossen Empathie kann ich in besonderen Situationen trösten und Vertrauen schenken. Dank unserem wundervollen Praxis-Team und  der respektvollen Zusammenarbeit untereinander, können sich unsere  Patienten in unserer Praxis total wohl fühlen. Ich habe für jeden ein freundliches Lächeln und erledige meine Arbeit mit Freude.


Yllza Maliqi


Dental-Assistentin

Ich hatte schon sehr früh den Wunsch, später einmal in einer modernen Zahnarztpraxis zu arbeiten. Für mich ist es der absolute Traumberuf! Ich habe meine Ausbildung zur Dental-Assistentin hier bei Frau Dr. Schmelzer in Winterthur gemacht und war überglücklich, dass ich nach Abschluss der Lehre als festangestellte Mitarbeiterin übernommen wurde.


Samira Sivachandran


Auszubildende im 2. Lehrjahr

Ich heisse Samira Sivachandran und befinde mich derzeit noch in Ausbildung zur Dentalassistentin. Ich habe diesen Beruf ausgesucht, da ich ein grosses Interesse an der Zahnmedizin habe und zudem gerne mit Menschen arbeite. Später einmal würde ich mich sehr gerne in diesem Bereich weiterbilden. Schon beim Schnupper-Praktikum habe ich mich in dieser Praxis wohl gefühlt. Denn es herrscht eine sehr angenehme und familiäre Atmosphäre. Das Team und die Zahnärztinnen haben mich sehr freundlich und warmherzig aufgenommen und ich bin froh, dass ich in dieser Praxis meine Lehre machen darf!


Anastasia Sonetto


Auszubildende im 1. Lehrjahr

Ich heisse Anastasia Sonetto und befinde mich derzeit noch in Ausbildung zur Dentalassistentin. Auch ich habe diesen schönen Beruf ausgesucht, da ich ein grosses Interesse an der Zahnmedizin habe und zudem gerne mit Menschen arbeite. Schon bei meinem Schnupper-Praktikum habe ich mich in dieser Praxis sehr wohl gefühlt. Mir ist auch aufgefallen, dass sich die Patienten hier sehr wohl fühlen, denn die Atmosphäre ist angenehm und sehr familiär. Das Team und die Zahnärztinnen haben mich super freundlich aufgenommen und ich bin froh, dass ich in dieser tollen Praxis meine Lehre machen darf.